Schablonen - manchmal einfacher, als man denkt

Schablonenfolien dienen als Hilfsmittel für Lackierarbeiten oder zum Sandstrahlen. Die zu bearbeitende Fläche wird negativ ausgeschnitten. Sie kleben diese Folie einfach auf Ihren Untergrund und legen los. Danach lässt sie sich Rückstandsfrei wieder abziehen.

Es gibt Folien für glatte und rauhe Untergründe, sowie extra starke zum Sandstrahlen von Gesteinen oder Glas.

Bsp. Schritt für Schritt Anleitung

schablonenfolie_schritt1.jpg

schablonenfolie_schritt2.jpg

schablonenfolie_schritt3.jpg

1. Schablonenfolie mit Übertragungspapier

2. Unterpapier abziehen

3. Schablonenfolie mit Übertragungspapier auf Untergrund kaschieren

schablonenfolie_schritt4.jpg

schablonenfolie_schritt5.jpg

schablonenfolie_schritt6.jpg

4. Übertragunspapier abziehen

5. Flächen farbig gestalten

6. Schablonenfolie von Untergrund entfernen

Öffnungszeiten

Kernöffnungszeit

Mo-Fr  9.30 - 17.30